Deutsch

Der Chor

Der Imperial Male Voice Choir wurde von 9 Studenten des Imperial College of Science and Technology in Süd-Kensington, ein Teil der Londoner Universität, gegründet. Der Männerchor sang in den 70er Jahren vor allemOpern-und Musicalwerke.

Der Chor wuchs in 1980 und gab sein erstes, öffentliches Konzert. Deborah Miles-Johnson übernahm die musikalische Leitung des Chores und der Chor erfreute sich eines zunehmenden Erfolges in England, dies auch durch seine jugendliche Frische: die anderen Männerchöre hatten ein meist über 40 Jahre höheres Durchschnittsalter!

In 1986 entstand die erste CD, eine zweite in 1996 und in 2005 die 25 Jahre Jubiläums – CD, die eine einzigartige Zusammenstellung von Werken für Männerchöre vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart, sowie eigene Bearbeitungen und Auftragskompositionen enthalten. Der IMVC gibt auch zwei bis drei Wohltätigkeitskonzerte, üblicherweise in Südengland und hat auf diese Weise schon Tausende von Franken für gute Zwecke gesammelt.

Der IMVC wurde in 2005 und in 2007 am internationalen Männerchorfest von Cornwall als bester Englischer Chor mit weniger als 40 Stimmen ausgezeichnet.

Der IMVC führt regelmässig Konzertreisen im Ausland durch. Die diesjährige Reise führt zum dritten Mal in die Schweiz und erlaubt die Partnerschaft mit der „Helvétienne“ und ihrem Dirigenten Ian Woods aufzufrischen (Ian Woods ist ein Cousin unserer Pianistin Cecily Nicholls). In 2004 und 2007 haben wir gemeinsame Konzerte in St. Aubin (NE), Ste. Croix, Vallorbe und Cressier durchgeführt. Dieses Jahr werden Thun und Grindelwald diese Liste ergänzen. Solche Treffen ermöglichen die Zusammenarbeit mit weiteren, lokalen Chören und die Gelegenheit auch in Deutsch und Französisch zu singen.

We're on Youtube!

Click the logo to visit our channel!

Info in Different Languages

Social Media

If you understand these things, please visit our Facebook and Twitter places...

    twitter-logo-transparentfacebook logo detail